Stellungnahme zum Dialog-Prozess des BMAS

Nach Veröffentlichung des Abschlussberichts der Entgeltstudie hat das BMAS einen Dialog-Prozess begonnen. Im Rahmen dieser Termine wurden verschiedenste Akteure über die Pläne des BMAS zur Zukunft der Werkstätten informiert. Die Pläne umfassen 4 Handlungsfelder. Anbei finden Sie unsere Stellungnahme zu den Handlungsfeldern und Ideen.

Adventskalender

Endlich ist er da, unser Adventskalender! Hinter jedem Türchen verbergen sich tolle Produkte aus den WfbM in Bayern. Insgesamt gibt es 74 Gewinne und nur 500 Exemplare unseres Kalenders. Die Gewinnchancen sind hoch! Für nur 5,00 € (zzgl. Versandkosten) könnte einer der Adventskalender Ihrer sein. Wie das Ganze genau funktioniert, können Sie den untenstehenden PDF […]

Nachruf Roland Weber

(verfasst von Joachim Gradl) Unser Gründungsmitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte in Bayern e.V. und unser ehemaliger Vorstands-Vorsitzender Roland Weber ist nach langer Krankheit, im Alter von 75 Jahren, verstorben.Wegen seiner psychischen Erkrankung ging er in die Arbewe in Nürnberg, eine Einrichtung für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung.Herr Weber hat die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte in Bayern […]

Landtagswahl 2023: Kandidaten-Check in Leichter Sprache

Am Sonntag, den 8. Oktober ist es so weit. In Bayern wird ein neuer Landtag gewählt. Die Kandidaten für die Landtagswahlen in Bayern stehen schon in den Startlöchern. Die Straubinger Werkstätten St. Josef organisierte daher – unter der Schirmherrschaft von Holger Kiesel, dem Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für die Belange der Menschen mit Behinderung – […]

Es geht uns alle an. Anzeige zum Thema AFD

Es ist mehr als ein Alarmzeichen.Wenn der AfD-Politiker Björn Höcke das Ende der Inklusion und damitdie aktive Ausgrenzung von Menschen mit Behinderung fordert,ist das kein Zufall und kein Ausrutscher.In der AfD wird wiederholt gefordert, Menschen, die nicht in das Weltbilddes völkischen Nationalismus passen, zu entrechten oder aus dem Land zu werfen.Wer so denkt und spricht, […]

Wahlprüfsteine Landtagswahl

In Vorbereitung auf die Landtagswahl im Oktober haben wir eine Liste mit Fragen, so genannten Wahlprüfsteinen, erstellt. Wir möchten unserer Mitgliedschaft die Möglichkeit geben, sich ein Bild von den Vorhaben der verschiedenen Parteien hinsichtlich der Themen zu machen, die sie bewegen. Wir werden im Laufe der nächsten Wochen alle Antworten auf unserer Website veröffentlichen. Die […]

Mitgliederversammlung 06.07.23

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung haben wir uns neben den Vereinsthemen Wirtschaftsplan, Entlastung des Vorstandes und Tätigkeitsbericht, intensiv mit dem Positionspapier von Werkstatträte Deutschland auseinander gesetzt. Es gab angeregte Diskussionen darüber, wie wir uns die Zukunft der Werkstätten vorstellen. Wir freuen uns schon auf die Klausurtagung mit der gesamten Mitgliedschaft im November.

Aktionstag vor dem Bundestag

Am 24. Mai fand vor dem Bundestag der Aktionstag von Werkstatträte Deutschland e.V. statt. Unter dem Motto „Gute Leistung! Gutes Geld!“ wurde ein besserer Lohn für Werkstattbeschäftigte gefordert. Wir waren, zusammen mit vielen Werkstatträten aus allen Bundesländern, auch vor Ort. Drei unserer Vorstände standen sogar auf der Bühne und haben mit wertvollen Redebeiträgen einen wichtigen […]

Besuch Bentheim Werkstatt

Im Jahre 2023 möchte der Vorstand der LAG WR Bayern e.V. die Werkstätten Landschaft Bayerns besser kennenlernen und sich mit den internen Werkstatträten enger vernetzen. Aus diesem Grund waren Elisabeth Kienel und Juliana Weber am 15.03.23 in der Bentheim Werkstatt in Würzburg. Die LAG WR Bayern e.V. möchte sich an dieser Stelle herzlich bei den […]

Treffen mit Holger Kiesel

Die LAG WR Bayern hat sich am 17.03.23 mit dem Behindertenbeauftragten von Bayern, Herrn Holger Kiesel, getroffen. Thema des Gesprächs war die Erfurter Erklärung. Herr Kiesel und die LAG sind sich einig, dass sich nicht nur die Werkstätten verändern müssen, sondern auch der erste Arbeitsmarkt. Herr Kiesel ist aktuell gegen eine Schließung der Werkstätten, da […]